Ein Venafi Zertifikat erneuern

Zertifikate, die mit Venafi als PKI-Anbieter ausgestellt wurden, können nicht automatisch erneuert werden. Um ein mit Venafi ausgestelltes Zertifikat zu erneuern, müssen Sie das Konfigurationsprofil, das mit dem Zertifikat verbunden ist, manuell neu verteilen.

Hinweis: Jamf Pro verteilt das Zertifikat 10 Tage vor Zertifikatablauf automatisch über ein Konfigurationsprofil neu. Wenn die Standardeinstellung von 10 Tagen nicht Ihren Anforderungen entspricht, wenden Sie sich an den Jamf Support.

  1. Melden Sie sich bei Jamf Pro an.

  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke der Seite auf Einstellungen images/download/thumbnails/81939532/Icon_Settings_Hover.png .

  3. Klicken Sie auf Globale Verwaltung.

  4. Klicken Sie auf PKI-Zertifikate images/download/thumbnails/81939532/PKI.png .

  5. Klicken Sie in der Reihe für das Venafi Zertifikat auf die Zahl in der Spalte „Läuft ab“, „Aktiv“, „Inaktiv“ oder „Alle“, um eine Liste der Zertifikate anzuzeigen.

  6. Klicken Sie in der Spalte „Inhaber des Zertifikats“ auf das Zertifikat, das Sie erneuern wollen.

  7. Klicken Sie unten auf der Seite auf das Konfigurationsprofil, das mit dem Zertifikat verbunden ist.

  8. Klicken Sie auf Bearbeiten images/download/thumbnails/81939532/edit.png .

    Hinweis: Sie müssen keine Änderungen am Konfigurationsprofil vornehmen.

  9. Klicken Sie auf Speichern images/download/thumbnails/81939532/floppy-disk.png .

  10. Klicken Sie im Bereich „Optionen für erneute Verteilung“ auf An alle verteilen.

Das Konfigurationsprofil wird beim nächsten Check-In bei Jamf Pro an die Computer oder Mobilgeräte im Bereich verteilt.

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen     Sicherheit
© copyright 2002-2021 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.