Lektion 40: Apple Services – macOS

Ziel

Erörtern, wie Apple Services die Administration von macOS mit Jamf Pro ergänzen können.

Video

Wichtige Punkte

  • Apple bietet eine Reihe von Services an, welche Organisationen bei der Verwaltung von Inhalten und bei der Bereitstellung von Geräten unterstützen.

    1. Apple Push Notification Service (APNs): Ermöglicht es Organisationen, Verwaltungsaufgaben auf MDM-fähigen Computern durchzuführen, wenn APNs verfügbar ist.

    2. Apple Business Manager: ermöglicht Unternehmen, Apps und Bücher im Volume Store zu kaufen und die automatische Registrierung in der MDM-Lösung mit Jamf Pro zu konfigurieren.

    3. Apple School Manager: ermöglicht Einrichtungen im Bildungsbereich, Apps und Bücher im Volume Store zu kaufen, die automatische Registrierung in der MDM-Lösung mit Jamf Pro zu konfigurieren, verwaltete Apple IDs zu erstellen und Kursen in iTunes U vorzubereiten.

    4. Global Service Exchange (GSX): Bietet Dokumentation zur Fehlersuche, Hardwarereparatur, Wartung für Computer sowie Garantieinformationen zu Geräten.

  • Es stehen nicht alle Programme oder Services in allen Ländern und Regionen zur Verfügung.

Rückblick

  1. Wie kann APNs IT-Administratoren unterstützen?

  2. Welcher Service kann bei der Integration mit Jamf Pro das Ablaufdatum der Garantie registrierter Computer anzeigen?

  3. Welcher Service ermöglicht Organisationen den Kauf von Apps in großen Stückzahlen?

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen
© copyright 2002-2018 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.