Lektion 2: iOS Einrichtung

Ziel

Den iOS Systemassistenten ausführen.

Video

Wichtige Punkte

  • iOS kann auf unterschiedliche Art und Weise installiert und verwaltet werden:

    • iOS ist auf allen iOS Geräten vorinstalliert.

    • iOS kann mit iTunes, iTunes, Apple Configurator 2 oder durch Auswahl der Option „Inhalte und Einstellungen löschen“ in der App „Einstellungen“ auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden.

    • iOS kann mit iTunes, Apple Configurator 2 oder durch Auswahl der Option „Softwareaktualisierung“ in der App „Einstellungen“ aktualisiert werden.

  • Der iOS Systemassistent wird für das Konfigurieren der Ersteinstellungen verwendet.

    • Die konfigurierbaren Einstellungen variieren je nach Gerätemodell und iOS Version.

    • Der iOS Systemassistent führt den Benutzer durch eine Reihe von Schritten für die Erstkonfiguration.

    • Während der Ausführung des iOS Systemassistenten müssen Geräte aktiviert sein.

      • iOS Geräte werden durch die Kommunikation mit Apple über eine Internetverbindung aktiviert.

      • Diese Funktionalität kann nicht umgangen werden.

Rückblick

  1. Warum benötigt ein iOS Gerät während der Ausführung des iOS Systemassistenten Internetzugang?

  2. Was ermöglicht die Funktion „Ortungsdienste“ bei iOS Geräten und Apps anderer Hersteller?

  3. Welchen Vorteil hat es, einem iOS Gerät einen Code hinzuzufügen?

Praktische Anwendung

  1. Führen Sie den iOS Systemassistenten bei einem Gerät aus. Die Anmeldung mit einer Apple ID ist zu diesem Zeitpunkt nicht erforderlich.

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen
© copyright 2002-2018 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.