Lektion 12: Automatische Registrierung in der MDM-Lösung und PreStage-Registrierungen in iOS

Ziel

Die PreStage-Registrierung und die Einstellungen für die automatische Registrierung in der Lösung für das Mobile Device Management (MDM) in Jamf Pro verstehen.

Video

Wichtige Punkte

  • Bei der Registrierung wird Jamf Pro ein Gerät zur Verwaltung hinzugefügt.

  • Bei der Registrierung wird ein Bestandseintrag in der Jamf Pro Datenbank erstellt.

  • IT-Administratoren können Konfigurationsprofile und Apps bereitstellen und Fernbefehle an registrierte Geräte senden.

  • Durch die automatische Registrierung in der MDM-Lösung wird die vollautomatische Bereitstellung und Einrichtung von Geräten vereinfacht.

  • Um auf iOS Geräten die automatische Registrierung in der MDM-Lösung zu aktivieren, sind die folgenden vier Schritte erforderlich:

    1. Verknüpfen Sie Jamf Pro mithilfe einer Server-Tokendatei mit der Geräteregistrierung in Apple Business Manager bzw. Apple School Manager.

    2. Die iOS Geräte werden automatisch aktiviert und im Zuge der automatischen Registrierung in der MDM-Lösung bei Jamf Pro registriert, wenn beim Ausführen des Systemassistenten eine Verbindung mit dem Internet besteht.

    3. Die in Jamf Pro konfigurierte PreStage-Registrierung kann zusätzliche Anweisungen für Geräte bei der Registrierung bereitstellen.

    4. Weitere Konfigurations- und Bereitstellungsaufgaben beginnen, wenn das Gerät die Registrierung abgeschlossen hat.

  • PreStage-Registrierungen haben viele Konfigurationsoptionen, z. B.:

    • Abschließen der Registrierung bei Ausführung des iOS Systemassistenten

    • Anmeldedaten für Registrierung verlangen

    • „Betreuen“, zum Aktivieren zusätzlicher Verwaltungsmaßnahmen in Jamf Pro.

    • Verhindern, dass Registrierung rückgängig gemacht wird.

    • Geteiltes iPad ermöglichen für die Verwendung mit Apple School Manager und verwalteten Apple IDs.

    • Systemassistentenoptionen auslassen.

    • Benennungskonventionen automatisieren und durchsetzen.

  • Der Benutzer wird durch einen geänderten iOS Systemassistenten geführt, und das Mobilgerät wird automatisch registriert.

Jamf Pro Navigationshilfe

„Geräte“ > „PreStage-Registrierungen“

Rückblick

  1. Bei welchem Schritt im iOS Systemassistenten wird für die automatische Registrierung in der MDM-Lösung eine Verbindung zum betreffenden Mobilgerät hergestellt?

  2. Welche zusätzlichen PreStage-Registrierungsoptionen wären für eine Organisation von Vorteil?

  3. Welche Vorteile bietet eine PreStage-Registrierung für Organisationen?

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen
© copyright 2002-2018 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.