Lektion 11: Einführung in Jamf Pro Benutzeraccounts

Ziel

Standardmäßige Jamf Pro Benutzeraccounts mit unterschiedlichen Berechtigungsgruppen erstellen.

Video

Wichtige Punkte

  • Jamf Pro Benutzeraccounts werden zur Authentifizierung und Durchführung von Verwaltungsaufgaben in Jamf Pro verwendet. Benutzern können unterschiedliche Berechtigungen zugewiesen werden:

    • Administrator: eine Berechtigungsgruppe, die alle Berechtigungen für „Create“ (Erstellen), „Read“ (Lesen), „Update“ (Aktualisieren) und „Delete“ (Löschen) gewährt.

    • Auditor (Prüfer): eine Berechtigungsgruppe, die den Nur-Lesen-Zugriff auf Jamf Pro gewährt.

    • Enrollment Only (Nur Registrierung): eine Berechtigungsgruppe, die Registrierungsrechte in Jamf Pro und Recon gewährt.

    • Benutzerdefiniert: ermöglicht abgestufte Zuweisungen von Berechtigungen.

Jamf Pro Navigationshilfe

„Einstellungen“ > „Systemeinstellungen“ > „Jamf Pro Benutzeraccounts & Gruppen“

Rückblick

  1. Warum sind Benutzeraccounts hilfreich?

  2. Welche Berechtigungsgruppe gewährt dem Benutzer einen Nur-Lesen-Zugriff auf Jamf Pro?

  3. Mit welcher Berechtigungsgruppe können Mobilgeräte, jedoch nicht Computer, registriert werden?

Praktische Anwendung

  1. Erstellen Sie einen standardmäßigen Benutzeraccount und erzwingen Sie, dass der Benutzer bei der nächsten Anmeldung das Passwort zurücksetzt.

    1. Benutzername: amichael

    2. Berechtigungen: Administrator

    3. Zugriffsstatus: Aktiviert

    4. Vollständiger Name: Andrew Michael

    5. E-Mail-Adresse: amichael@acme.com

    6. Kennwort: jamf1234

    7. Kennwort bestätigen: jamf1234

    8. Benutzer bei nächster Anmeldung auffordern, das Kennwort zu ändern: Ausgewählt

  2. Melden Sie sich bei Jamf Pro ab und melden Sie sich als Andrew an. Überprüfen Sie, dass Andrew bei der ersten Anmeldung sein Kennwort ändern muss.

  3. Erstellen Sie einen Benutzeraccount, der für die Anzeige von Elementen in Jamf Pro genutzt werden kann.

    1. Benutzername: ithelpdesk

    2. Berechtigungen: Auditor (Prüfer)

    3. Zugriffsstatus: Aktiviert

    4. Vollständiger Name: IT Help Desk

    5. E-Mail-Adresse: ithelpdesk@acme.com

    6. Kennwort: jamf1234

    7. Kennwort bestätigen: jamf1234

    8. Benutzer bei nächster Anmeldung auffordern, das Kennwort zu ändern: Nicht ausgewählt

  4. Melden Sie sich bei Jamf Pro ab und melden Sie sich als IT Help Desk an. Überprüfen Sie, dass dieser Account keine Elemente erstellen, aktualisieren oder löschen kann und dass er nur Informationen in Jamf Pro anzeigen kann.

  5. Erstellen Sie einen Benutzeraccount, der nur Rechte für die Anzeige von Geräten in Jamf Pro gewährt.

    1. Benutzername: mstanley

    2. Berechtigungen: Benutzerdefiniert (mit den folgenden ausgewählten Berechtigungen)

      1. Erweiterte Mobilgerätesuche: Erstellen, Lesen, Aktualisieren

      2. Mobilgeräte-Apps: Lesen

      3. Mobilgeräte: Lesen

    3. Zugriffsstatus: Aktiviert

    4. Vollständiger Name: Miley Stanley

    5. E-Mail-Adresse: mstanley@acme.com

    6. Kennwort: jamf1234

    7. Kennwort bestätigen: jamf1234

    8. Benutzer bei nächster Anmeldung auffordern, das Kennwort zu ändern: Nicht ausgewählt

  6. Melden Sie sich bei Jamf Pro ab und melden Sie sich als Miley an. Überprüfen Sie, dass diesem Account nur die Möglichkeit gewährt wird, Mobilgeräte und Apps in Jamf Pro anzuzeigen.

Ressourcen

Jamf Pro Administrator's Guide - Jamf Pro User Accounts & Groups

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen
© copyright 2002-2018 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.