Erste Schritte mit Jamf Parent

Hinweis:

Dieser Inhalt ist auch in den Sprachen English, Español, Français, 日本語, Nederlands, Italiano, Português, 简体中文, und 繁體中文 verfügbar.

Jamf Parent ist kostenlos als App für das iPhone, das iPad, die Apple Watch und für Android erhältlich und ermöglicht Ihnen die Verwaltung von Mobilgeräten, die Ihren Kindern von ihrer Schule ausgehändigt werden. Je nach Software, die Ihre Schule zur Verwaltung von Mobilgeräten verwendet, die Ihren Kindern von der Schule ausgehändigt werden, können Sie möglicherweise die Jamf Parent Webanwendung verwenden. Mit Jamf Parent können Sie die Nutzung von Apps und Funktionen auf den Geräten Ihrer Kinder einschränken und erlauben. Sie können die Geräte Ihrer Kinder nur in den Zeiträumen, die von der IT-Abteilung der Schule dafür festgelegt wurden, mit Jamf Parent verwalten.

In diesem Leitfaden wird Schritt für Schritt erläutert, wie Sie die Funktionen in Jamf Parent nutzen, um von der Schule ausgegebene Geräte Ihrer Kinder zu verwalten. Befolgen Sie die von Ihrer Schule bereitgestellten Anweisungen, um ein an das Kind ausgegebenes Gerät in Jamf Parent hinzuzufügen.

Hinweis:

Alle hier dargestellten Abbildungen beziehen sich auf die iOS App. Die abgebildeten Optionen können sich von denen in der App für Android, die Apple Watch oder in der Web-App unterscheiden.