Erlauben und Einschränken der Nutzung von Apps

Mit Jamf Parent können Sie festlegen, welche Apps Ihr Kind auf seinem von der Schule ausgegebenen Gerät nutzen darf.

Sie können den Zugriff auf Apps auf dem Gerät Ihres Kindes erlauben und einschränken, indem Sie auf das Gerät tippen, an dem Sie Einschränkungen vornehmen möchten, und anschließend auf den Tab Restrictions (Einschränkungen) tippen. Sie können Apps entweder nach Kategorien wie „Social Media (Soziale Medien)“ oder „Games (Spiele)“ einschränken, oder konkrete Apps festlegen, z. B. Safari oder Nachrichten. Verwenden Sie zum Einschränken oder Erlauben von Apps nach bestimmten Kategorien die Felder unter „Erlaubte App-Kategorien“ (Mobilgeräteanwendung) bzw. „App Blocker (App-Blocker)“ (Webanwendung).

Navigieren Sie zum Einschränken der Nutzung einzelner Apps in der Mobilgeräteanwendung zu Gerätefunktionen einschränken bzw. in der Webanwendung zu „Gerätefunktionen“. Verwenden Sie das Feld neben der jeweiligen App, um diese zu erlauben oder ihre Nutzung einzuschränken.