Betreuen von Mobilgeräten mit Apple Configurator ab Version 2.5

Durch die Betreuung können Sie zusätzliche Funktionen auf einem Gerät mithilfe von Jamf Now steuern. Dieses Feature ist für organisationseigene Mobilgeräte vorgesehen.

Die beste Möglichkeit zur Verwendung der Betreuung ist die Registrierung von Geräten über Apple Business Manager oder Apple School Manager. Alle Geräte, die bei Jamf Now über die automatische Geräteregistrierung durch Apple Business Manager oder Apple School Manager registriert sind, werden drahtlos betreut. Wenden Sie sich an Ihr lokales Apple Business Team, um herauszufinden, ob Ihre vorhandenen organisationseigenen Geräte einem Apple Bereitstellungsaccount hinzugefügt werden können.

Wenn Sie Geräte haben, die sich nicht in Apple Business Manager oder Apple School Manager einbinden lassen, können Sie diese über Apple Configurator 2 betreuen, eine kostenlose App im Mac App Store. Weitere Informationen zum Herunterladen der neuesten Version der App finden Sie unter Apple Configurator 2.

Wichtig:

Jedes Mal, wenn Sie die Betreuung auf einem Mobilgerät aktivieren, wird das Gerät gelöscht.

  1. Verbinden Sie Ihr Mobilgerät mit einem Computer und starten Sie die neueste Version von Apple Configurator 2.
  2. Wählen Sie im Aktionsmenü oben auf dem Bildschirm die Option Vorbereiten aus.
  3. Wählen Sie im Einblendmenü Vorbereiten mit die Option Manuelle Konfiguration aus.

    Screenshot des Bildschirms „Geräte vorbereiten“, der zeigt, dass das Gerät mit manueller Konfiguration vorbereitet wird.

  4. Wählen Sie das Markierungsfeld Betreuen von Geräten aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  5. Wählen Sie im Einblendmenü Server die Option Nicht bei MDM registrieren aus und klicken Sie auf Weiter.

    Screenshot der Option im Server-Menü, sich nicht bei MDM zu registrieren.

  6. Geben Sie Organisationsinformationen ein, um Details über die Einrichtung anzuzeigen, die dieses Gerät besitzt, und klicken Sie dann auf Weiter.

    Screenshot der zu einer Organisation einzugebenden Informationen unter „Organisation erstellen“.

  7. Wenn Sie nicht bereits zuvor mit Betreuungsidentitäten gearbeitet haben, wählen Sie das Markierungsfeld Neue Betreuungsidentität erstellen aus, um diesen Vorgang abzuschließen, und klicken Sie dann auf Weiter.

    Screenshot, der zeigt, dass die Option „Neue Betreuungsidentität erstellen“ ausgewählt ist.

  8. (Optional) Wählen Sie die Schritte aus, die den Benutzern im Systemassistenten angezeigt werden sollen, und klicken Sie dann auf Vorbereiten.

    Screenshot des Systemassistenten, der optionale Schritte zeigt, die im Systemassistenten gewählt werden können.

Das Mobilgerät wird gelöscht und als betreutes Gerät neu gestartet. Sie können jetzt die offene Registrierung verwenden, um das Gerät bei Jamf Now zu registrieren und die zusätzlichen Features zu nutzen, die eine Betreuung erfordern. Weitere Informationen finden Sie unter Registrieren eines iPad oder iPhone mit offener Registrierung.