Synchronisieren von Passwörtern via Jamf Connect Integration

Aktivieren Sie Jamf Connect auf dem Mac, um sicherzustellen, dass die Passwörter in Ihrer Bereitstellung den Sicherheitsstandards Ihres Unternehmens entsprechen und um sie mit der Identität eines Benutzers zu synchronisieren. Zeigen Sie den Status Ihrer Jamf Connect Konfiguration auf einem Gerät über das zugehörige Geräte-Dashboard an. Jamf Connect ist standardmäßig deaktiviert.

Hinweis: Jamf Now unterstützt die Menüleisten-App, aber nicht das Anmeldefenster.

Bereitstellen von Jamf Connect zur Aktivierung der Passwortsynchronisierung auf Zielcomputern

Anforderungen

Um dieses Feature zu verwenden, müssen Sie den Jamf Fundamentals Plan nutzen. Um den Plan anzuzeigen oder zu bearbeiten, klicken Sie auf den Accountnamen und gehen Sie zu Account > Plan.

Vor der Bereitstellung von Jamf Connect müssen Sie Jamf Connect in Ihren cloudbasierten Identitätsdienst integrieren. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Identitätsdienst-Integrationen in der Jamf Connect Dokumentation.
Hinweis:

Jamf Now unterstützt nur Okta und Azure.

  1. Melden Sie sich bei Jamf Now an.
  2. Klicken Sie auf Entwürfe.
  3. Klicken Sie auf den Blueprint, den Sie bearbeiten möchten.
  4. Klicken Sie auf Sicherheit.
  5. Wählen Sie das Markierungsfeld Synchronisierung von Passwörtern mit Jamf Connect aktivieren aus.
  6. Wählen Sie im Popup-Menü Identitätsdienst Ihren Identitätsdienst aus , und füllen Sie die Textfelder aus.
    • Wenn Ihr Identitätsdienst Azure AD ist, geben Sie Ihre ROPG Client-ID und Mandanten-ID ein.

    • Wenn Ihr Identitätsdienst Okta ist, geben Sie die URL Ihres Authentifizierungsservers ein.

  7. (Optional) Wenn Sie Okta ausgewählt haben, klicken Sie auf Testen, um zu prüfen, ob die Identitätsdienst-Informationen korrekt eingegeben wurden.
    Hinweis:

    iFrame Support muss in Okta aktiviert sein, um die Konfiguration zu testen.

  8. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
Die Passwortsynchronisierung wird auf allen Mac Computern installiert, die mit dem ausgewählten Blueprint verbunden sind.