Jamf Now Serviceverträge

Jamf Now bietet zwei praktische Serviceverträge. Jamf Now (früher der Standard-Plan) und Jamf Fundamentals (früher der Plus-Plan).

Jamf Now
Dieser Plan wurde entwickelt, um Jamf Now Kunden ein optimales Erlebnis zu bieten.
Jamf Now bietet alle Grundfunktionen für die mobile Geräteverwaltung (MDM) wie Geräteverwaltung, Bereitstellung von Apps in großer Stückzahl und Sicherheitseinstellungen.
Hinweis:

Jamf Now kann keine VPN-Einstellungen auf bereitgestellten Geräten im Jamf Now Plan konfigurieren. Sie können diese Einstellungen mit der Funktion „Benutzerdefinierte Profile“ im Jamf Fundamentals Plan konfigurieren.

Der Jamf Now Plan ist für die ersten drei Geräte kostenfrei und kostet danach 2,00 $/Gerät/Monat für jedes weitere Gerät. Abgesehen von der Obergrenze von drei Geräten verfügen kostenfrei geführte Jamf Now Accounts über den vollen Funktionsumfang.

Jamf Fundamentals
Jamf Fundamentals eröffnet fortgeschrittenen Benutzern neue Möglichkeiten, Apple Geräte in ihrer Organisation zu verwalten. Neben allen Funktionen aus dem Jamf Now Plan bietet Jamf Fundamentals die folgenden zusätzlichen Funktionen:
  • Benutzerdefinierte Apps für iPad und iPhone bereitstellen

  • Benutzerdefiniertes Mac Paket bereitstellen

  • Zugriff auf Composer; unser Tool zum Erstellen von Paketen

  • Benutzerdefinierte Konfigurationsprofile bereitstellen

  • Mac Malware-Prävention mit Jamf Protect

  • Synchronisieren von Mac Passwörtern mit Jamf Connect

  • Bereitstellen von Apps aus dem Mac App Store bzw. benutzerdefinierten Apps mit Jamf Self Service für macOS

  • Übergabe an Premium-Support

Jamf Fundamentals ist eine leistungsfähige Lösung für Organisationen, die benutzerdefinierte iPad und iPhone Apps einsetzen oder Mac Softwaretitel bereitstellen möchten, die nicht im App Store verfügbar sind (z. B. Adobe Creative Suite oder Google Chrome).

Jamf Fundamentals kostet 4,00 $/Gerät/Monat.

Hinweis:

Jamf Now verfügt derzeit nicht über eine öffentliche API.

Ändern Ihres Servicevertrags

Wenn Sie ein Upgrade von Jamf Now auf Jamf Fundamentals durchführen:
  • Die Bereitstellung von benutzerdefinierten iPad und iPhone Apps (.ipa) ist für Ihren Account verfügbar.

  • Die Bereitstellung von Mac Paketen (.pkg) ist für Ihren Account verfügbar.

  • Sie haben Zugriff auf Composer, unser proprietäres Tool zum Erstellen von Paketen.

  • Sie können benutzerdefinierte Profile über Blueprints bereitstellen.

  • Sie können bösartige Prozesse mit Jamf Protect verhindern.

  • Sie können Passwörter mit Jamf Connect synchronisieren.

  • Sie können Apps aus dem Mac App Store und benutzerdefinierte Apps mit Jamf Self Service für macOS bereitstellen.

  • Der Support ist umfangreicher, inklusive einer optionalen Telefonleitung für Supportanrufe.

  • Der Rechnungsbetrag ändert sich von 2,00 $/Gerät/Monat zu 4,00 $/Gerät/Monat.

Wenn Sie von Jamf Fundamentals auf Jamf Now wechseln:
  • Alle benutzerdefinierten iPad und iPhone Apps werden von Ihren verwalteten Geräten deinstalliert.

  • Alle benutzerdefinierten iPad und iPhone Apps werden aus Ihrem Jamf Now Account gelöscht.

  • Alle benutzerdefinierten Mac Pakete werden aus Ihrem Jamf Now Account gelöscht.

  • Der Zugriff auf Composer ist kein Teil Ihres Jamf Fundamentals Plans mehr. Sie können Composer jedoch gegen eine einmalige Gebühr von 99,00 $ erwerben.

  • Alle benutzerdefinierten Profile werden aus Ihrem Jamf Now Account gelöscht.

  • Malware-Prävention mit Jamf Protect ist nicht mehr verfügbar.

  • Die Passwortsynchronisierung mit Jamf Connect ist nicht mehr verfügbar.

  • Die Self Service App-Bereitstellung ist nicht mehr verfügbar.

  1. So führen Sie ein Upgrade Ihres Accounts durch:
    1. Melden Sie sich in Jamf Now an.
    2. Klicken Sie links unten auf den Accountnamen und wählen Sie Account aus.
    3. Klicken Sie im Bereich „Plan“ auf Plan wechseln.
    4. Klicken Sie auf Wechseln.
  2. So führen Sie ein Downgrade Ihres Accounts durch:
    Wichtig: Alles, was nicht im Jamf Now Plan enthalten ist, wird sofort gelöscht, wenn Sie ein Downgrade vom Jamf Fundamentals Plan durchführen. Wenn Sie in Zukunft erneut ein Upgrade durchführen, müssen Sie Ihre benutzerdefinierten Apps und Pakete erneut hochladen.
    1. Melden Sie sich in Jamf Now an.
    2. Klicken Sie links unten auf den Accountnamen und wählen Sie Account aus.
    3. Klicken Sie im Bereich „Plan“ auf Plan wechseln.
    4. (Optional) Helfen Sie uns, unseren Service zu verbessern. Bitte teilen Sie uns mit, warum Sie Ihren Account downgraden.
    5. Klicken Sie auf Weiter.
    6. Geben Sie „DELETE“ in das Textfeld ein, um zu bestätigen, dass Sie die Pläne wechseln möchten, und klicken Sie dann auf Switch to Jamf Now (Zu Jamf Now wechseln).
Ein Upgrade oder Downgrade ist eine accountweite Änderung und wird sofort wirksam.

Anzeigen der aktuellen Anzahl von Geräten

  1. Melden Sie sich bei Jamf Now an.
  2. Klicken Sie links unten auf den Accountnamen und wählen Sie „Account“ aus.
  3. Navigieren Sie unter dem Tab Zusammenfassung zum Bereich „Nächste Rechnung“ Klicken Sie in der Zeile „Voraussichtlicher Rechnungsbetrag“ auf Details anzeigen.
Es wird ein Dialogfenster mit den Details zu den Geräten in Ihrem Jamf Now Account angezeigt.