Deinstallieren von Jamf Connect

Wenn Sie Jamf Connect zu Ihrer Zufriedenheit getestet haben, können Sie ein von Jamf bereitgestelltes Deinstallationspaket ausführen, um Jamf Connect zu deaktivieren und von Ihrem Testcomputer zu entfernen. Von Jamf Connect erstellte lokale Accounts oder Menüleisten-App-PLISTs können manuell entfernt werden.

  1. Klicken Sie auf den folgenden Link, um das Jamf Connect Deinstallationspaket herunterzuladen: https://jamf.it/connectuninstall
  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene PKG-Datei und geben Sie den Benutzernamen und das Passwort des Administrators ein, um das Deinstallationsprogramm auszuführen.
Das Deinstallationsprogramm deaktiviert die Software automatisch und entfernt sie vom Computer.

Entfernen von lokalen Accounts und PLIST-Dateien, die von Jamf Connect erstellt wurden

Mit dem Deinstallationspaket werden keine lokalen Accounts entfernt, die Sie beim Testen von Jamf Connect erstellt haben. Um diese Accounts manuell zu entfernen, öffnen Sie die Systemeinstellungen, klicken Sie auf Benutzer & Gruppen und löschen Sie die einzelnen lokalen Accounts und Benutzerordner, die von Jamf Connect erstellt wurden. Mit dem Deinstallationsprogramm werden keine personalisierten Konfigurationsprofileinstellungen aus ~/Library/Preferences entfernt. Wenn Sie die Jamf Connect Menüleisten-App aus einem lokalen Administratorkonto auf Ihrem Testcomputer geöffnet haben, können Sie etwaige Jamf Connect PLIST-Dateien manuell entfernen.