Bekannte Probleme

Hinweis:

Da wir immer bestrebt sind, möglichst hilfreiche Inhalte zu veröffentlichen, enthält die Liste bekannter Probleme nur solche mit umfangreicheren Auswirkungen für Systeme, die die Mindestanforderungen für Jamf Connect erfüllen.

Anmeldefenster

  • [PI-007071] Das Jamf Connect Anmeldefenster kann schrittweise Aktualisierungen auf Mac Computern mit T2-Sicherheitschip unterbrechen.
  • [PI-008286] Wenn die WLAN-Funktion deaktiviert ist, kann sie von Jamf Connect nicht aktiviert werden und die Liste verfügbarer Netzwerke auf dem Anmeldebildschirm bleibt leer.
  • [PI-009301] Jamf Connect zeigt die zusätzliche MFA-Challengenummer für Verhaltenserkennungsrichtlinien von Okta nicht an.
  • [PI-009600] Wenn mit Okta konfiguriert wurde, tritt bei der Anmeldung im Anmeldefenster von Jamf Connect möglicherweise ein Fehler auf, wenn das Ablaufdatum des Okta Passworts des Benutzers innerhalb des Bereichs liegt, der in Okta für das Senden von Passwortablauf-Meldungen konfiguriert ist.

    Problemumgehung: Verwenden Sie die lokale Anmeldung in Jamf Connect.

  • [JC-2368] Das Anmeldefenster von Jamf Connect berücksichtigt auf Mac Computern mit Apple Chips die eingestellte Systemsprache des Benutzers nicht.

Menüleisten-App

  • [PI-008951] Die Menüleisten-App richtet sich nicht nach der Einstellung Letzte MFA-Methode automatisch verteilen (AutoMFA), wenn die PLIST-Datei mit Jamf Pro auf dem Computer bereitgestellt wurde.
  • [PI-009119] Jamf Connect ruft bei einem Netzwerkwechsel keine Kerberos-Tickets ab. Problemumgehung: Melden Sie sich erneut bei der Menüleisten-App an.
  • [PI-009255] Jamf Connect kann Passwörter auf Computern, die zuvor an eine Active Directory Domäne gebunden waren, nicht ändern.

    Problemumgehung: Erstellen Sie manuell die Datei „krb5.conf“ im Verzeichnis „/etc/“.

  • [PI-009262] Jamf Connect erkennt den Einstellungsschlüssel Ausblenden des Menüelements „Benutzerordner“ (home) nicht, wenn Kerberos konfiguriert ist und noch kein Kerberos Ticket abgerufen wurde.
  • [PI-009301] Jamf Connect zeigt die zusätzliche MFA-Challengenummer für Verhaltenserkennungsrichtlinien von Okta nicht an.
  • [PI-009359] Die Menüleisten-App zeigt den Menüpunkt für Dateifreigaben nicht an, wenn die Einstellung Kurznamen abfragen (AskForShortName) konfiguriert ist und bei der Eingabe des Benutzernamens die Groß-/Kleinschreibung nicht übereinstimmt.
  • [PI-009360] Die Menüleisten-App wird bei einer versuchten Anmeldung unerwartet beendet, wenn der Einstellungsschlüssel HomeMount konfiguriert ist.
  • [PI-009373] Die Aktualisierung des Einstellungsfensters mit dem vom Benutzer angegebenen Kurznamen-Wert durch Jamf Connect schlägt bei der Konfiguration des Einstellungsschlüssels Kurznamen abfragen (AskForShortName) fehl.
  • [PI-009458] Jamf Connect zeigt bei Anmeldeversuchen über die Menüleiste eine leere Webansicht und eine Fehlermeldung an, die besagt, dass die Anwendung nicht geöffnet werden kann, wenn die Okta MFA-Registrierung erforderlich ist.

  • [PI-009458] Jamf Connect zeigt bei Anmeldeversuchen über die Menüleiste eine leere Webansicht und eine Fehlermeldung an, die besagt, dass die Anwendung nicht geöffnet werden kann, wenn die Okta MFA-Registrierung erforderlich ist.

  • [PI-009683] Wenn die Einstellung Automatischer Push mit letzter MFA-Methode aktiviert ist und ein Okta-Benutzer bei der direkten Anmeldung im Okta-Dashboard eine andere MFA-Methode (z. B. Verifizierung über Push-Benachrichtigung) als die zuvor verwendete (z. B. Authentifizierungscode) auswählt, pusht die Jamf Connect Menüleisten-App weiterhin automatisch die zuvor verwendete MFA-Methode (z. B. Authentifizierungscode) anstatt die zuletzt für die Anmeldung in Okta verwendete MFA-Methode.

Jamf Connect Configuration

  • [JC-854] Das Markierungsfeld Separates lokales Passwort erstellen ist standardmäßig nicht markiert, aber die Einstellung ist im Jamf Connect Anmeldefenster standardmäßig aktiviert.

    Problemumgehung: Um diese Einstellung zu deaktivieren, markieren Sie das Markierungsfeld zunächst und entfernen Sie dann die Markierung wieder.

  • [JC-1577] In der Einstellung MFA Nachricht im Tab „Anmeldung“ eingetragener Text wird nicht angezeigt.

    Problemumgehung: Klicken Sie auf die Taste </>, um den eingegebenen Text für die Einstellung in XML anzuzeigen.

  • [JC-1746] Beim Editieren eines Konfigurationsprofils im XML-Editor können Benutzer auf nicht vorgesehene Weise für die Einstellung OIDCProvider Werte festlegen, die Jamf Connect nicht unterstützt.