Konfigurieren und Bereitstellen von Jamf Unlock

Jamf Unlock muss mit einer MDM-Lösung konfiguriert und bereitgestellt werden, die eine verwaltete App-Konfiguration bereitstellen kann (z. B. Jamf Pro).

  1. Klicken Sie oben in der Seitenleiste in Jamf Pro auf Geräte .
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Mobilgeräte-Apps .
  3. Klicken Sie auf Neu .
  4. Wählen Sie Im App Store oder in großer Stückzahl erworbene App und suchen Sie dann nach Jamf Unlock.
  5. Klicken Sie auf den Tab Allgemein und vergewissern Sie sich, dass das Markierungsfeld App als verwaltete App ausführen, falls möglich aktiviert ist.
  6. Klicken Sie auf den Tab App-Konfiguration und geben Sie im Feld Einstellungen entsprechend dem nachfolgenden Beispiel für eine verwaltete App-Konfiguration Ihre Einstellungen ein:

    Azure AD
    <dict>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.provider</key>
        <string>Azure</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.client-id</key>
        <string>abcd65c-52fe-4b63-8dde-d658abc0aee8</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.redirect-uri</key>
        <string>jamfunlock://callback/auth</string>
    </dict>
    Okta
    <dict>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.provider</key>
        <string>Okta</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.tenant</key>
        <string>mandantenname</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.client-id</key>
        <string>abcdqxanb4Rb4veu0h8</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.redirect-uri</key>
        <string>jamfunlock://callback/auth</string>
    </dict>
    
    OneLogin
    <dict>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.provider</key>
        <string>OneLogin</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.client-id</key>
        <string>abcd01a8-7f89-42a9-9e25-339a39b75b60</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.redirect-uri</key>
        <string>com.jamf.connect.unlock://callback</string>
    </dict>
    
    Benutzerdefiniert
    <dict>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.provider</key>
        <string>Benutzerdefiniert</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.client-id</key>
        <string>abcdqxanb4Rb4veu0h8</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.redirect-uri</key>
        <string>jamfunlock://callback/auth</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.discovery-url</key>
        <string>https://domain.url.com/.well-known/openid-configuration</string>
        <key>com.jamf.config.idp.oidc.tenant</key>
        <string>mandantenname</string>
    </dict>
    Eine vollständige Referenz für Schlüssel-Wert-Paare finden Sie unter Verwaltete App-Konfiguration.
  7. Konfigurieren Sie je nach Bedarf auf den Tabs Bereich, Self Service und VPP die Einstellungen für die App-Verteilung.
  8. Klicken Sie auf Speichern .

Jamf Unlock wird an die Mobilgeräte im Anwendungsbereich verteilt, wenn diese das nächste Mal mit Jamf Pro Kontakt aufnehmen.