Hinzufügen des „RunScript“-Mechanismus

Jamf Connect Login kann um den Mechanismus „RunScript“ erweitert werden, um nach dem Authentifizierungsprozess Skripte auszuführen.

Die Mechanismus RunScript ist nicht standardmäßig Teil der Anwendung. Gehen Sie wie folgt vor, um den Mechanismus RunScript zu Jamf Connect Login hinzuzufügen:

  1. Führen Sie den folgenden Befehl mithilfe von authchanger aus:

    /usr/local/bin/authchanger -reset -OIDC -preAuth JamfConnectLogin:RunScript,privileged

    Hinweis: Wenn Sie Okta als cloudbasierten Identitätsdienst verwenden, ersetzen Sie „-OIDC“ durch „-Okta“.

  2. Fügen Sie dem Jamf Connect Login Paket ein Skript hinzu und konfigurieren Sie die App anschließend mithilfe der folgenden Einstellungsschlüssel für die Bereitstellung:

    Schlüssel

    Beschreibung

    Beispiel

    ScriptArgs

    Die Argumente, die mit einem bestimmten Skript verwendet werden sollen, das mithilfe des Mechanismus „RunScript“ ausgeführt wird.

    Hinweis: Der Schlüssel ScriptPath muss konfiguriert werden.

    <key>ScriptArgs</key>

    <array>

    <string>-v</string>

    <string>-user</string>

    </array>

    ScriptPath

    Gibt den Pfad zu einem Skript oder zu einer anderen ausführbaren Datei an, die mit dem Mechanismus „RunScript“ ausgeführt werden soll. Sie können mit Jamf Connect Login immer nur ein Skript gleichzeitig verwenden.

    <key>ScriptPath</key>

    <string>/usr/local/bin/login</string>

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten dieses Leitfadens:

Weiterführende Informationen finden Sie in dem Artikel Anpassen des Jamf Connect Login Pakets mit Composer in der Informationsdatenbank.

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen
© copyright 2002-2019 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.