Hinzufügen des „EULA“-Mechanismus

Sie können Jamf Connect Login um einen Mechanismus für die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) erweitern, mit dem ein Bildschirm mit der EULA angezeigt wird, der der Benutzer zustimmen muss, bevor er auf den Computer zugreifen kann.

Gehen Sie wie folgt vor, um den „EULA“-Mechanismus hinzuzufügen:

  1. Führen Sie mithilfe von authchanger den folgenden Befehl aus:
    .

    /usr/local/bin/authchanger -reset -OIDC -preAuth JamfConnectLogin:EULA JamfConnectLogin:RunScript,privileged

    Hinweis: Wenn Sie Okta als cloudbasierten Identitätsdienst verwenden, ersetzen Sie „-OIDC“ durch „-Okta“.

  2. Fügen Sie die folgenden Einstellungsschlüssel zu einer PLIST-Datei hinzu, die Sie mit Jamf Connect Login bereitstellen.

    Schlüssel

    Beschreibung

    Beispiel

    EULAPath

    Hiermit geben Sie die Datei an, in der der Datensatz zur Endbenutzer-Lizenzvereinbarung gespeichert wird.

    <key>EULAPath</key>

    <string>/usr/local/shared/EULA.txt</string>

    EULAText

    Der für die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung verwendete Textkörper.

    <key>EULAText</key>

    <string>Hier EULA-Text einfügen</string>

    EULATitle

    Titel des Textes in der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung.

    <key>EULATitle</key>

    <string>Endbenutzer-Lizenzvereinbarung</string>

    EULASubTitle

    Der Untertitel der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung.

    <key>EULASubTitle</key

    <string>Allgemeine Nutzungsbedingungen</string>

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten dieses Leitfadens:

Weiterführende Informationen finden Sie in dem Artikel Anpassen des Jamf Connect Login Pakets mit Composer in der Informationsdatenbank.

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen
© copyright 2002-2019 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.