Informationen zu lizenzierter Software

Mithilfe lizenzierter Software können Sie Lizenzen für die in Ihrer Umgebung verwendete Software speichern und nachverfolgen. So können Sie Lizenz- und Einkaufsinformationen schneller abrufen und die Einhaltung der zulässigen Anzahl von Lizenzen überwachen.

Für jedes Softwareprodukt, dessen Lizenzen Sie nachverfolgen möchten, müssen Sie in Jamf Pro einen Datensatz der lizenzierten Software erstellen. In diesen Datensätzen können Sie Informationen über die Lizenzen Ihrer Organisation und die Softwaretitel hinterlegen, die den verwendeten Lizenzen hinzugerechnet werden sollen (die sogenannten „Softwaredefinitionen“).

Jedes Mal, wenn von einem Computer Bestandsinformationen an Jamf Pro gesendet werden, wird die auf dem Computer installierte Software mit den Softwaredefinitionen in den Datensätzen der lizenzierten Software abgeglichen. Bei einer Übereinstimmung wird die gefundene Software den verwendeten Lizenzen hinzugerechnet.

Nach der Erstellung von Datensätzen für lizenzierte Software können Sie in Jamf Pro die Einhaltung der zulässigen Anzahl von Lizenzen überprüfen und überwachen, die verwendeten Lizenzen anzeigen und in einen Bericht aufnehmen sowie Informationen zur Anwendungsnutzung für die Software anzeigen, deren Lizenzen Sie nachverfolgen.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten dieses Leitfadens:

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen     Sicherheit
© copyright 2002-2021 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.