Erstellen von Patch-Berichten

Mithilfe der Einstellungen für die Erstellung von Patch-Berichten in Jamf Pro können Sie die Drittanbieter-Softwaretitel für macOS in Ihrer Umgebung einfach konfigurieren. Dadurch können Sie:

  • Berichte zu Drittanbieter-Softwaretiteln für macOS erstellen, die in Ihrer Umgebung konfiguriert sind

  • Die Drittanbieter-Softwaretitel für macOS in Ihrer Umgebung ermitteln, die aktualisiert werden müssen

  • Die Computer bestimmen, auf denen Softwaretitel aktualisiert werden müssen

Sie können die Funktionen für die Erstellung von Patch-Berichten je nach Ihren Anforderungen entweder eigenständig oder in Kombination mit anderen Such- und Berichtsfunktionen in Jamf Pro verwenden:

  • Erweiterte Suche nach Computern – Die Erstellung einer Liste mit Computern mithilfe einer erweiterten Suche in Jamf Pro bietet mehrere Vorteile:

    • Die Möglichkeit, alle Anwendungstitel anzuzeigen. Die Liste ist nicht auf Drittanbieter-Softwaretitel für macOS beschränkt, die im Bereich für die Erstellung von Patch-Berichten verfügbar sind.

    • Die Möglichkeit, Patch-bezogene Kriterien mit anderen Kriterien zu kombinieren. Zu den Patch-bezogenen Kriterien gehören Funktionen für die Erstellung von Berichten zu Apple Betriebssystemen und Drittanbieter-Softwaretiteln für macOS. Wenn Sie bei einer erweiterten Suche nach Computern die Option für die Patch-Verwaltung für Softwaretitel auswählen, können Sie mit den Operatoren „größer als“ und „kleiner als“ sowie dem Wert „Neuste Version“ sicherstellen, dass die Suchparameter auch dann noch gültig sind, wenn neue Versionen veröffentlicht werden. Mit diesen Kriterien kann beispielsweise ein Bericht zur allgemeinen Richtlinienkonformität erstellt werden, der unter anderem Informationen zur Verschlüsselung und der auf den Computern verwendeten Version des Betriebssystems enthält.

  • Dynamische Computergruppen – Dynamische Computergruppen bieten dieselben Funktionen für die Erstellung von Patch-Berichten wie eine erweiterte Suche nach Computern. Darüber hinaus können Sie auf dem Jamf Pro Dashboard den Status dynamischer Gruppen anzeigen. Sie können ebenfalls festlegen, dass bei Änderungen an der Mitgliedschaft in einer dynamischen Gruppe eine entsprechende Mitteilung gesendet wird.

Patch-Berichte

Sie können für jeden Softwaretitel die neuste Versionsnummer sowie den Anteil von Computern in Ihrer Umgebung anzeigen, auf denen die neuste Version installiert ist. Des Weiteren können Sie die Anzahl der Computer anzeigen, auf denen die neuste Version bzw. eine andere Version installiert ist.

Im Bericht erfahren Sie ebenfalls, wann jeder Computer zuletzt eingecheckt wurde und welche Version des Softwaretitels auf dem Computer installiert ist.

images/download/attachments/81928937/Patch_report_dashboard.png

Die in einem Patch-Bericht enthaltenen Daten können in Jamf Pro als Datei in einem der folgenden Formate exportiert werden:

  • CSV-Datei (Komma-getrennt)

  • TXT-Datei (Tabstopp-getrennt)

Allgemeine Anforderungen

Um Drittanbieter-Softwaretitel für macOS zu konfigurieren und für automatische Updates freizuschalten, muss auf dem Jamf Pro Server Port 443 für die ausgehende Kommunikation geöffnet sein, damit auf den Patch-Server und die auf Amazon CloudFront gehosteten Definitionen der Softwaretitel zugegriffen werden kann.

Erstellen eines Patch-Berichts für einen macOS Softwaretitel

Sie können für jeden macOS Softwaretitel die Anzahl der Computer anzeigen, auf denen die neuste Version bzw. eine andere Version des Softwaretitels installiert ist.

  1. Melden Sie sich bei Jamf Pro an.

  2. Klicken Sie im oberen Seitenbereich auf Computer.

  3. Klicken Sie auf Patch-Verwaltung.

  4. Es wird eine Liste der konfigurierten macOS Softwaretitel angezeigt.

    • Um eine Liste der Computer anzuzeigen, auf denen die neuste Version eines bestimmten Softwaretitels installiert ist, klicken Sie auf die Zahl in der Spalte „Mit neuster Version“.

    • Um eine Liste der Computer anzuzeigen, auf denen eine andere Version des Softwaretitels installiert ist, klicken Sie auf die Zahl in der Spalte „Mit anderer Version“.
      Ein Bericht mit zusätzlichen Details wird angezeigt.

      Hinweis: Sie können den Bericht auch durch Klicken auf einen bestimmten Softwaretitel aufrufen.

  5. Klicken Sie am Ende des Berichts auf Exportieren und wählen Sie entweder „CSV-Datei (Komma-getrennt)“ oder „TXT-Datei (Tabstopp-getrennt)“.

    Hinweis: Die Daten werden entsprechend den aktuellen Filtereinstellungen exportiert.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten dieses Leitfadens:

  • Informationen zur Patch-Verwaltung
    Hier erfahren Sie, wie Sie Patches für Updates von Apple und anderen Anbietern verwalten.

  • Patch-Quellen
    Hier erfahren Sie mehr über Patch-Quellen und die Integration einer externen Patch-Quelle in Jamf Pro.

  • Patch-Verwaltung von Softwaretiteln
    Hier erfahren Sie, wie Sie in Jamf Pro Patch-Berichte zu Drittanbieter-Softwaretiteln für macOS erstellen und Patch-Mitteilungen konfigurieren.

  • Patch-Richtlinien
    Hier erfahren Sie, wie Sie eine Patch-Richtlinie für die automatische Verteilung von Updates für Drittanbieter-Software für macOS erstellen.

Copyright     Datenschutz-Bestimmungen     Nutzungsbedingungen     Sicherheit
© copyright 2002-2021 Jamf. Alle Rechte vorbehalten.